• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Hundeschule amicus - Mit Hunden lernen - von Hunden lernen

Auslastung + Beschäftigung für den Hund

 

Bikejöring & Dogscooter
Bikejöring ist Radfahren mit dem Hund. Das besondere daran: Der Hund darf und soll ziehen – nämlich das Fahrrad.
Der Hund trägt dazu ein Zuggeschirr und wird mit einer speziellen Zugleine an das Rad gehängt.
Der Dogscooter ist ein Tretroller, den der Hund nach dem gleichen Prinzip zieht wie das Fahrrad.
mehr...


Longieren
Körpersprachliches Longieren mit dem Hund. Longieren ist ein Kommunikations- und Körpertraining für Mensch & Hund.


Nasenarbeit / Fährte / Gegenstandanzeige
Schritt für Schritt mit der Nase auf der richtigen Spur unterwegs.
Nasenarbeit fördert die Konzentrationsfähigkeit des Hundes, trainiert seine Riechfähigkeit und sorgt für ausgewogene körperliche Bewegung auf eine ruhige Art.
mehr...


Apportieren
Apportieren ist das Herbeibringen eines vom Hundeführer geworfenen Gegenstandes durch den Hund.
Trainiert wird im Speziellen mit Dummys.
aportieren


Crossdogging
Crossdogging ist ein Zirkeltraining mit Aufgaben quer Beet durch alle Hundesportarten. In jeder Woche werden den Teams 5 neue knifflige Aufgaben gestellt.


Trickdogging
Trickdogging ist der Fachausdruck für Hundetricks. Besonders geeignet ist Trickdogging um Hunde geistig und körperlich auszulasten.

 

Hundefrisbee
Hundefrisbee macht Spaß, verbindet und lässt Mensch und Hund zu einem tollen Team werden. Ein gesunder Sport wenn richtig trainiert.
mehr...

 

uebermich

Seminare und Vorträge

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
weitere Informationen Ok